Weiterbildung zur/m Berufskraftfahrer/in

Sie möchten als LKW- oder Busfahrer/in arbeiten und bis zu 2500€/monatl. brutto verdienen?
Wir können Ihnen bei Eignung den dafür notwendigen Führerschein finanzieren. Sprechen Sie uns an.

Förderberatung des Jobcenters AGL
Tel.: 0214-8339-520
Tel.: 0214-8339-521

E-Mail-Adresse: Jobcenter-Leverkusen.622@jobcenter-ge.de

Online-Veranstaltung für Frauen

Am 01. April findet von 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr eine Onlineveranstaltung für Frauen zum Thema

Finanzfitness für Frauen statt.

Die Teilnahme ist kostenlos, die Platzzahl begrenzt!

Bei Interesse wenden Sie sich gerne (bis zum 31.03.2022) an:

Frau Herrmann, Beauftrage für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt des Jobcenters AGL

E-Mail: jobcenter-leverkusen.bca@jobcenter-ge.de

Neue Zukunftsperspektiven durch berufliche Weiterbildung

Sie möchten sich weiterbilden, um Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt deutlich zu verbessern? Das Jobcenter AGL hilft Ihnen gerne weiter.

In einem Gespräch mit ihrer/m persönlichen Ansprechpartner/in können alle Fragen, die Sie zum Thema „berufliche Weiterbildung“ haben, geklärt werden. Gemeinsam mit Ihnen finden wir eine Weiterbildung, die zu Ihren persönlichen Voraussetzungen, Ihren Fähigkeiten, Ihrem bisherigen beruflichen Werdegang und Ihren Wünschen passt und erläutern Ihnen die Voraussetzungen.

Gerne können Sie einen Termin über unser Kontaktformular oder direkt bei ihrer/m persönlichen Ansprechpartner/in vereinbaren.

Sie wollen sich vorab über Angebote in der Region informieren?

Unser Virtueller Bildungsmarkt bietet Ihnen die Möglichkeit, regionale und/oder online-Angebote zu entdecken.
Sollten Sie eine für sich interessante Weiterbildung finden, sprechen Sie uns an.

Informationsveranstaltung zur Teilzeitberufsausbildung

Am 16.03.2022 findet von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr  in den Räumlichkeiten der Wuppermann Bildungswerk Leverkusen GmbH eine Informationsveranstaltung des NetzwerkW Leverkusen rund um das Thema Teilzeitberufsausbildung statt.

Die Teilnahme ist kostenlos!

 

Bei Interesse wenden Sie sich gerne an:
Frau Herrmann
Beauftrage für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt des Jobcenters AGL
Tel: 0214/8339-607
E-Mail: jobcenter-leverkusen.bca@jobcenter-ge.de

Aktuelle Informationen: Impfangebote der Stadt Leverkusen

Der wirksamste Schutz gegen eine Corona-Infektion und schwere Verläufe ist die Impfung. Die Stadt Leverkusen bietet daher vielfältige Impfangebote vor Ort an. Unter

www.leverkusen.de/leben-in-lev/corona-info-leverkusen/impfungen/

finden Sie alle Termine zu den mobilen Impfangeboten und den Impfstellen in Leverkusen.

 

Um zu erfahren, wo das nächste mobile Impfen stattfindet, kann auch die folgende Hotline genutzt werden: Tel: (0214) 406-3333.

Aktuelle Informationen: Virtueller Bildungsmarkt

Ab dem 28.10.2021 stellt Ihnen das Jobcenter AGL mit dem Virtuellen Bildungsmarkt ein neues digitales Angebot zur Verfügung. Hier finden Sie einen Überblick über das Kursangebot speziell in der Region rund um Leverkusen. Ihre Suche nach einer passenden Qualifizierung soll somit erleichtert werden. Sie können in Themengebieten wie beispielsweise „Pflege/Erziehung/Gesundheit“ oder „IT/Digitalisierung/Arbeitswelt 4.0“ intuitiv suchen und Kurse nach Ausübungsort, nach zeitlichem Umfang und Kursart filtern.

Wenn Sie einen interessanten Kurs entdeckt haben, besprechen Sie bitte zunächst mit Ihrer/m Arbeitsvermittler/in das weitere Vorgehen.
(Die Darstellung auf unserer Seite stellt keine Förderzusage dar, eine Vorabprüfung durch uns muss immer erfolgen).
Gerne können Sie hierzu unser neues Kontaktformular nutzen.

Bildungsmarkt

a:7:{s:8:“location“;a:1:{i:0;a:1:{i:0;a:3:{s:5:“param“;s:9:“post_type“;s:8:“operator“;s:2:“==“;s:5:“value“;s:13:“bildungsmarkt“;}}}s:8:“position“;s:6:“normal“;s:5:“style“;s:7:“default“;s:15:“label_placement“;s:3:“top“;s:21:“instruction_placement“;s:5:“label“;s:14:“hide_on_screen“;s:0:““;s:11:“description“;s:0:““;}

Aktuelle Informationen: Hochwasser

Viele Leverkusener*innen sind von dem Hochwasser betroffen. 

So auch das Jobcenter AGL– konkret das Dienstgebäude in Opladen, An der Schusterinsel 3. Persönliche Beratungstermine finden in diesem Gebäude aktuell nicht statt. 

Der Dienstbetrieb wird in den anderen Dienstgebäuden vollständig aufrechterhalten – allerdings ist weiterhin aufgrund der Ansteckungsgefahr durch das Coronavirus eine persönliche Vorsprache nur nach telefonischer Anmeldung über unser Service Center unter 0214-8339-475 möglich. 

Bitte rufen Sie an – wir kümmern uns um Ihr Anliegen und vereinbaren mit Ihnen das weitere Vorgehen.

Aufgrund des aktuell sehr hohen Anrufaufkommens kann es zu längeren Wartezeiten am Telefon kommen. Bitte versuchen Sie es dann erneut. Hierfür bitten wir um Ihr Verständnis.

Sofern Sie noch nicht im Leistungsbezug stehen, aufgrund der Hochwasserlage jedoch in eine Notlage geraten sind, prüfen wir schnellstmöglich, ob ein Anspruch auf Leistungen nach dem SGB II besteht.

Sofern Sie im Leistungsbezug stehen und von dem Hochwasser der vergangenen Tage betroffen sind, können Sie sich telefonisch in unserem Service-Center melden. Bitte hinterlassen Sie zur schnellen Kontaktaufnahme eine Rückrufnummer, damit wir uns zeitnah melden können, um den Sachverhalt und die Hilfsmöglichkeiten zu besprechen.

Über Jobcenter.digital können Sie mit uns schnell und vor allem sicher online kommunizieren, Ihre Anträge stellen, Unterlagen und Nachweise hochladen sowie Veränderungen mitteilen.

Nutzen Sie zur Antragstellung den neuen, verkürzten Antrag, den Sie hier herunterladen können:

Kurzantrag Arbeitslosengeld II

Für Selbständige gibt es eine vereinfachte Einkommenserklärung:

Anlage KAS Einkommen Selbstständige

Sie erreichen uns auch über das neue Kontaktformular.

Wenn Sie Unterlagen per Post einreichen wollen, nutzen Sie bitte ausschließlich unsere Postanschrift und unseren Hausbriefkasten: Heinrich-von-Stephan-Str. 6a, 51373 Leverkusen.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe! Bleiben Sie und Ihre Familien gesund, wir sind weiterhin für Sie da.